LIEBE (2017)

In dem abenfüllenden Stück erforschen wir das Gefühl der Liebe in all seinen Facetten, dabei liegt der Fokus auf dem Duet als Form, das mit Dynamiken und den Möglichkeiten des Körpers, dessen Vermittlung von Zärtlichkeit bis Aggressivität großen Spielraum gibt, spielt. Inspiration finden wir dabei in diversen Texten von Thomas …

ANNA K (2016)

Wie verlaufen die letzten 10 Minuten eines Lebens wenn man sich entschieden hat zu sterben? Basierend auf Leo Tolstoys Roman „Anna Karenina“ ist dieses Solo eine Reflektion über die Zustände von Anna kurz vor ihrem Tod. Ihr ganzes Leben läuft noch einmal vor ihren Augen, all die Entscheidung die sie …

ALICE (2016)

Zehn Menschen, viele Träume, eine Realität. Träumt man zu viel, ist man ein Tagträumer, hat man keine Träume, wird man als trocken, langweilig und ziellos bezeichnet. Jeder muss genau wissen was und wohin er will. Aber ist nicht jedes realistische Ziel am Anfang nur ein Traum? Die Inspiration für das …